Sour Cream hühnchen enchiladas rezept


Jeder in meiner Familie liebt es! Ich könnte es 7 Tage die Woche servieren, und überall am Esstisch stünden lächelnde Gesichter, wenn ich es servieren würde.

Zutaten:

 

  • 450 g saure Sahne
  • 1 Dose Hühnersuppe
  • 1 EL. frisch gehackter Koriander (1/2 EL. getrocknet)
  • 2 1/2 Tassen gekochte Hähnchenbrust
  • eine Dose Rotel
  • 1 Tasse gehackte Zwiebeln
  • 8 Tortillas
  • 1 Tasse Paprikaschote und Colby-Käse-Mischung
  • eine Dose grüne Chilischoten gewürfelt

Anleitung:

 

In einem Topf Sauerrahm, Suppe und Koriander vermischen. Hitze durch und beiseite stellen. Kombinieren Sie das Huhn, Rotel, Zwiebeln und grüne Chilischoten in einer Pfanne mit Kochspray. Erhitzen, bis die Zwiebeln durchsichtig sind. Die Tortillas biegsam erwärmen. Füllen Sie jede Tortilla mit ca. 2 EL. der Hühnermischung. Top mit ca. 1 / 2-1 Esslöffel Käse. Die Tortilla aufrollen und mit der Naht nach unten in eine mit Kochspray besprühte Auflaufform legen. Die Enchiladas mit der Sauerrahmsauce übergießen. Den restlichen Käse darüber geben.
25-30 Minuten bei 180 ° C backen, bis Schaum und Käse geschmolzen sind.