Erdbeer-Haferflocken-Riegel


Super gesunde Erdbeer-Haferflocken-Riegel mit natürlich süßer Erdbeerfüllung zwischen Schichten von Butter-Haferflocken-Streuseln!

Diese klassischen hausgemachten Haferflockenriegel eignen sich perfekt für ein gesundes Frühstück, einen Snack oder ein leichtes Dessert.

 

Die Bars sind perfekt für:

  • Potlucks
  • Grillen
  • Buchklubs
  • Snacks für unterwegs
  • Gesundes Frühstück
  • Geburtstagsfeiern
  • Oder ohne Grund!

Zutaten:

 

  • 1 Tasse schnell oder Haferflocken
  • 1/2 Tasse Dinkel-, Weiß- oder Hafermehl
  • Jeweils 1/4 TL: Zimt, Salz und Backpulver
  • 1/3 Tasse Zucker, auf Wunsch auch nicht raffiniert
  • 1/3 Tasse Öl
  • 2 Tassen gewürfelte Erdbeeren
  • 1 1/2 TL Maisstärke oder Pfeilwurzel
  • 1 EL Süßstoff nach Wahl oder Prise ungeschnittenen Stevia

Anleitung:

 

Den Ofen auf 170 ° C vorheizen. Eine 20 × 20-Pfanne mit Pergament auslegen.
Hafer, Mehl, Zimt, Salz, Backpulver und Zucker in einer großen Schüssel verrühren.
Das Öl einrühren, dann 2/3 des Teigs fest in die vorbereitete Pfanne drücken und den restlichen Teig aufbewahren.
In einer separaten Schüssel rühren Sie Beeren, Stärke und 1 EL Süßstoff.
Drücken Sie dies auf den Teig in der Pfanne und streuen Sie dann den reservierten Teig darüber.
Drücken Sie erneut sehr fest nach unten. 35 Minuten auf dem mittleren Rost backen.
Lassen Sie es abkühlen und kühlen Sie es mindestens 1 Stunde ab, bevor Sie es schneiden, da es erheblich fester wird.
Einfach essen oder mit geschmolzener Kokosnussbutter, Zuckerguss oder einer einfachen Puderzuckerglasur übergießen.