• Rosenkohl-Kasseler-Auflauf

    Zutaten:   4 Scheibe/n Kasseler 1 kg Rosenkohl 200 g Schmelzkäse ¼ Liter Milch 1 m.-große Zwiebel(n) Butterschmalz     Zubereitung:     Den Rosenkohl...

    View Full Post
    Zutaten:   4 Scheibe/n Kasseler 1 kg Rosenkohl 200 g Schmelzkäse ¼ Liter Milch 1 m.-große Zwiebel(n) Butterschmalz     Zubereitung:     Den Rosenkohl putzen und kurz in Salzwasser vorgaren. Das Kasseler in etwas Butterschmalz leicht anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und im verbliebenen Bratfett andünsten. Aus...
    0
  • Buttermilch Kokoskuchen

      Zutaten:   Für den Teig: 3 Ei(er) 2 Tasse/nZucker 2 Tasse/nButtermilch 4 Tasse/nMehl 1 1/2 Pck.Backpulver   Für den Belag: 2 Tasse/nKokosraspel 1 Tasse/nZucker...

    View Full Post
      Zutaten:   Für den Teig: 3 Ei(er) 2 Tasse/nZucker 2 Tasse/nButtermilch 4 Tasse/nMehl 1 1/2 Pck.Backpulver   Für den Belag: 2 Tasse/nKokosraspel 1 Tasse/nZucker 2 Bechersüße Sahne   Zubereitung:   Die Teigzutaten miteinander verrühren, in die gefettete Fettpfanne geben und glatt streichen. Die Kokosraspeln und den Zucker vermischen und über den Teig streuen. Ca....
    0
  • Abwechslung gesucht? Diese Eier-Rezepte aus aller Welt müssen Sie probieren!

    Koreas Küche: Gedämpftes Ei/Gyeran Jjim   ZUTATEN ( 4 Portionen ):   2 Frühlingszwiebeln 1/4 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1/2 TL Salz 1 EL Mirin 1/2...

    View Full Post
    Koreas Küche: Gedämpftes Ei/Gyeran Jjim   ZUTATEN ( 4 Portionen ):   2 Frühlingszwiebeln 1/4 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1/2 TL Salz 1 EL Mirin 1/2 EL geröstetes Sesamöl 1 EL Fischsauce 5 Eier   ZUBEREITUNG:   Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Zwiebel schälen, sehr fein würfeln. Knoblauch schälen, fein reiben oder durchpressen. Frühlingszwiebeln,...
    0
  • Klassiker Spaghetti Bolognese

    Zutaten für 4-5 Personen:   500 g Spaghetti 500 g Hackfleisch 2 Dosen gehackte Tomaten 2 Karotten 80 g Knollensellerie 1-2 Zwiebeln 2 Zehen Knoblauch...

    View Full Post
    Zutaten für 4-5 Personen:   500 g Spaghetti 500 g Hackfleisch 2 Dosen gehackte Tomaten 2 Karotten 80 g Knollensellerie 1-2 Zwiebeln 2 Zehen Knoblauch 1 EL gehackte Petersilie 1 EL Tomatenmark 4 EL Olivenöl 250 ml Gemüsebrühe 2 TL Zucker Salz ½ TL Pfeffer 1 TL Paprikapulver 1 TL Oregano   Zubereitung:   Zunächst...
    0
  • Schnell und richtig lecker: Schnitzelstreifen in Senfsahnesoße so geht’s

    Zutaten:      Salz, Pfeffer  2  Zwiebeln  4  Schweineschnitzel (à 150 g)  3 EL Öl  1 EL Edelsüßpaprika  100 ml Weißwein  150 g Schlagsahne  1 EL Senf    Zubereitung:   Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung ­garen. Zwiebeln...

    View Full Post
    Zutaten:      Salz, Pfeffer  2  Zwiebeln  4  Schweineschnitzel (à 150 g)  3 EL Öl  1 EL Edelsüßpaprika  100 ml Weißwein  150 g Schlagsahne  1 EL Senf    Zubereitung:   Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung ­garen. Zwiebeln schälen, halbieren, in Streifen schneiden. Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der...
    0
  • Pistazienkranz

    ZUTATEN:     Für den Teig: 6 Eier 250 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 250 g Mehl 1 1/2 TL Backpulver   Für die Creme:...

    View Full Post
    ZUTATEN:     Für den Teig: 6 Eier 250 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 250 g Mehl 1 1/2 TL Backpulver   Für die Creme: 1 1/2 Pck. Pistazienpuddingpulver 500 ml Milch 4 EL Zucker 250 g weiche Butter   Außerdem: 8 EL Kirschmarmelade Saft von 2 Zitronen gehackte Pistazien Belegkirschen     ZUBEREITUNG: Den...
    0
  • Hackbraten mit Kartoffeln in Sahne

    Zutaten:   700 g Hackfleisch, halb und halb 1 Ei(er) Paniermehl Salz und Pfeffer Paprikapulver 8 Kartoffel(n) 2 Becher Sahne etwas Brühe 1 Pck. Schafskäse...

    View Full Post
    Zutaten:   700 g Hackfleisch, halb und halb 1 Ei(er) Paniermehl Salz und Pfeffer Paprikapulver 8 Kartoffel(n) 2 Becher Sahne etwas Brühe 1 Pck. Schafskäse etwas Muskat   Zubereitung:   Den Backofen vorheizen. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paniermehl, Ei und Paprikapulver verkneten. Die Hälfte davon in die Mitte einer gefetteten Auflaufform geben. Rings herum...
    0
  • Panierter Blumenkohl aus dem Backofen

    Zutaten:   1 Blumenkohl (klein) 2/3 Tasse Semmelbrösel 1/2 TL Knoblauchpulver (oder frischer Knoblauch) 1 TL    Paprikapulver 2 Eier 1/2 Tasse  Reibekäse nach Geschmack...

    View Full Post
    Zutaten:   1 Blumenkohl (klein) 2/3 Tasse Semmelbrösel 1/2 TL Knoblauchpulver (oder frischer Knoblauch) 1 TL    Paprikapulver 2 Eier 1/2 Tasse  Reibekäse nach Geschmack Salz und Pfeffer nach Bedarf  Pflanzenöl   Zubereitung:   Den Blumenkohl waschen, in Röschen teilen und im gesalzenen Wasser 4-5 Minuten kochen. Das Wasser von den Röschen abgießen und sofort...
    0
  • Einfache Pudding Würfel

    Zutaten:     Für den Teig: 5 Eier 5 EL Zucker 5 EL Mehl 3 EL warmes Wasser 3 EL Öl 1 Pck. Backpulver 100...

    View Full Post
    Zutaten:     Für den Teig: 5 Eier 5 EL Zucker 5 EL Mehl 3 EL warmes Wasser 3 EL Öl 1 Pck. Backpulver 100 ml Milch   Für die Creme: 1 Pck. Puddingpulver mit Vanille-Geschmack 1 Pck. Puddingpulver mit Schokoladengeschmack 250 g Puderzucker 750 ml Milch 250 g Butter   Für die Schokoglasur: 250...
    0
  • Zarter Streuselkuchen mit Heidelbeeren

    ZUTATEN:   Für den Teig: 2 und 1/2 Tassen Mehl 1 Pck. Backpulver 1/2 Tasse Zucker 2 St.Eier 1/4 Tasse Öl 1 Tasse lauwarmes Wasser...

    View Full Post
    ZUTATEN:   Für den Teig: 2 und 1/2 Tassen Mehl 1 Pck. Backpulver 1/2 Tasse Zucker 2 St.Eier 1/4 Tasse Öl 1 Tasse lauwarmes Wasser   Für den Belag: frische oder tiefgefrorene Heidelbeeren (ganz viel davon, eventuell mit anderen Früchten ergänzen)   Für die Streusel: 1/2 TasseMehl 250 g Butter Puderzucker nach Geschmack   ZUBEREITUNG:...
    0